Wimpernverlängerung

Bei der Wimpernverlängerung bzw. Wimpernverdichtung gibt es unterschiedliche Methoden die eingesetzt werden. Grundsätzlich werden die eigenen Wimpern durch den Einsatz künstlicher Wimpern, auch “Lashes” genannt, verlängert.

Wimpernextensions

Tipologie

Stärke

Größe

1:1 Technik

Bei der klassischen 1:1 Methode wird jeweils eine Kunstwimper auf eine Naturwimper geklebt. Abhängig vom gewünschten Effekt der erzielt werden soll, variiert die Anzahl, Länge und Dicke der Kunstwimpern je Auge. 

Volumentechnik und Megavolumentechnik

Bei Volumentechnik handelt es sich um die Applikation von mehreren Kunstwimpern auf eine Naturwimper. Somit erhält man einen voluminöseren Look. Der Unterschied zwischen Volumentechnik und Megavolumentechnik liegt in der “Intensität”. Bei der zweiten Variante werden mindestens 7 Kunstwimpern auf eine Naturwimper aufgeklebt.

In einem ausführlichen Gespräch und in angenehmer Atmosphäre, bestimmen wir gemeinsam den für dich am besten passenden Wimpernlook. Mit Wimpernextensions können nahezu alle deine Wünsche erfüllt werden.

Kontakt

Impressum

Datenschutz